Die Coaching-Nomaden

Mit Zelt und Jurte unterwegs: die Coaching-Nomaden aus dem Ländle.

Home Nomaden unterwegs 2013 / 2014 / 2015 Impressum

ECHT – AUTHENTISCH - EHRLICH

Systemisches Kurzzeitcoaching mit den schwäbischen Coaching-Nomaden

Zentraler E-Mail-Kontakt: info[at]coaching-nomaden.de


Coaching-Nomaden unterwegs 2015
bei »wir sind 12!« in Wien, Meidlinger Markt
.


Sabina Naßner-Nitsch lernte die »Coaching-Nomaden« 2013 bei einem Werte-Seminar in Stuttgart kennen. Die Neu-Wienerin ist in vielerlei Hinsicht eine zauberhaft schillernde Persönlichkeit. Sabina lebt im Stadtteil Meidling. Wenn sie nicht gerade selbst coacht oder in ihren Räumen, der NUN-Factory, nach Feierabend zur Entspannung aus alten Dingen Neues für den Kunstmarkt bastelt, kümmert sie sich um ihren Stadtteil.

Sabina sorgt mit engagierten Partnern in der Initiative »wir sind 12!« dafür, dass auch der alte Stadtteil wieder neu wird. Als sie erfrischend herausfordernd sagte: »Kommt doch als Coaching-Nomaden nach Wien!«, haben wir unseren Pro-Bono-Ausflug für 2015 sofort nach Wien zugesagt und am 13. Juni 2015 einen Tag lang auf dem Meidlinger Markt gecoacht.


alt="Sabina Naßner-Nitsch von »Wir sind 12!«, Wien.

Unsere Gastgeberin von »wir sind 12!«, Sabina Naßner-Nitsch, ist selbst wingwave-Coach. Begeistert nahm sie das Angebot der »Coaching-Nomaden« an, einen Tag lang Passanten des Meidlinger Marktes in Wien und Mitglieder ihres Stadtteilprojektes »wir sind 12!« vor Ort mit wingwave coachen zu lassen.

Besuch in der NUN-Factory.   Anna Moik-Stötzer, alte und neue Freundin.   Einführung in die Meidlinger Kultur.
Coaching-Nomaden und ihre Partnerinnen in der NUN-Factory: Andrea und Günter Pucher, Martin R. Weber, Shireen Kensok, Beate Strehle und Sabina Naßner-Nitsch.
  Anna Moik-Stötzer lebte vor 20 Jahren als Schauspielerin in Stuttgart. In Wien unterrichtet sie Priester aus aller Herren Länder. Rechts: Shireen Kensok.   Einführung in die kulturellen Grundlagen für unseren Auftritt in Wien. Es gibt dort nicht nur Kaffee Melange und Klöße. Rechts Gustav Nitsch, Sabinas Ehemann.
Zeltaufbau der Coaching-Nomaden.   Tai-Chi am Morgen.   Bereit zum Coachen auf dem Meidlinger Markt.
Schon morgens brütet die Sonne auf dem ständigen Markt in Wien-Meidling. Unser Nomaden- Zelt wird Schatten spenden.   Zu den Programmpunkten am frühen Morgen gehören Tai-Chi-Übungen und anschließend Musik von befreundeten Künstlern.   Alles ist bereit. Die Schwäbischen Coaching-Nomaden unterstützen den »Inklusiven Zusammenschluss für ein lebenswertes Meidling«.
Die einen praktizieren Tai-Chi.   Der Verkauf geht weiter.   Martin R. Weber stellt die Coaching-Nomaden vor.
Während die einen Tai-Chi praktizieren ...
  ... läuft der ganz normale Verkauf auf dem Markt weiter.
  Martin R. Weber stellt die Coaching-Nomaden vor.
Coaching soll Spaß machen.   Coaching soll auch kompetent sein.   Spielerisches wie der Bär ist erlaubt.
Coaching kann Spaß machen, ...
 

... oder in Fachliches münden.

  Der Nomaden-Bär winkt freundlich.
Das Schloss Schönbronn gehört zum Aufenthalt dazu.   Kaffee Melange im Café am Schloss.  
Ein Ausflug in Wien ohne das Schloss Schönbrunn wäre unvollständig.
  Die Spezialitäten im Café oberhalb des Schlosses sollte man ebenfalls probiert haben.   Den Tag auf dem Meidlinger Markt schließen wir gemeinsam mit unseren Gastgebern ab ...
    Über den Dächern von Wien mit Anna Moik-Stötzer als Kulturführerin.
... und landen dann wetterbedingt bei den »Schobers«.
  Das »Schobers« ist ein Stück Meidlinger Kultur am Abend.
  Auf dem Stephansdom zeigt uns Anna Moik-Stötzer ihre Stadt.
Pummerin 1   Pummerin 2   Das Dach des Stephansdoms 1
Die legendäre Glocke »Pummerin« läutet nur zu ganz besonderen Anlässen.
  21 Tonnen wiegt die Hauptglocke hoch oben in der Kathedrale Stephansdom.
  Ein Mosaik mit unterschiedlich gefärbten Schindeln: Das Dach von St. Stephan.
Das Dach des Stephansdoms 1   Taxis wie einst: die Fiaker.   Gut essen in Rheintaler's Beisl.
Symbole der Kaiser Österreichs.
  Taxis aus einer anderen Zeit.   Gut essen damals wie heute.
Abschiedsessen im Reintaler's.   »Wien-Meidlung war ein voller Erfolg!« - Der Myostatik-Test hät!
Abschied im »Rheintalers Beisl« im Bild (v.l.) mit Anna Moik-Stötzer, Shireen Kensok, Sabina Naßner-Nitsch und Beate Strehle.   »Wien-Meidlung war ein voller Erfolg!« - Der Myostatik-Test hält!
Text: Peter Kensok; Bilder: Martin R. Weber (7) und Peter Kensok

Danke an »wir sind 12!« und den Meidlinger Markt!


Coaching für das Leben – glücklich, gesund, erfolgreich

Kontakt


© 2012-2015 - Die Coaching-Nomaden Designed by Peter Kensok, M.A. - info[at]kensok.de